Kundenprojekt

Terrasse in Garapa – glatt

Unsere absolute Preis-Leistungsempfehlung ist die Garapa. In den letzten Jahren ging der Trend ganz stark zu glatten Variante.
Das Holz hat einen natürlichen Honigton und hat so eine sehr freundliche Wirkung.

Durch ein jährliches Ölen kann dieser Farbton erhalten werden. Besonders bei Überdachten Terrassen ist dies zu empfehlen, da das Vergrauen auf den bewitterten Stellen schneller voranschreitet als auf den überdachten Flächen.

Trickreiche Stellen wurde mit genauen Maßangaben vom Kunden bei uns vorbereitet und so wurde die Terrasse wie vom Kunden gewünscht.
Durch die Überdachung ist es kein Problem, dass die Terrasse auf Höhe des Hauseinganges liegt.

Wir sind begeistert von dem Ergebnis und wünschen viele schöne Abende auf der neuen Terrasse.

Markus Bendl: „Von wem ist die Terrasse – die ist ja schön! – Das haben die richtig gut gemacht.“
Johannes Widmann: „Sehr schöne Terrasse – welcher Handwerker war das? – Ich glaube ich will auch so ein Vordach!“
(Kein Handwerker einfach begabte Heimwerker!)